Ökoelemente

Grundsätzliches

Die Ökoelemente, welche wir auf dem Betrieb pflegen, sollen so vielfältig wie möglich sein. Sie sollen einen hohen Wert haben und fachgerecht bewirtschaftet werden. Unsere Ökoelemente bewirtschaften wir mit der gleichen Leidenschaft, wie wir im Ackerbau eine Kultur führen und mit der gleichen Sorgfalt, die wir auch einem Nutztier zu Gute kommen lassen.

Deshalb haben wir

- Extensive Wiesen angelegt und gezielt mit Blumenmischungen nachgesät.
- Waldränder ausgelichtet, damit ein Krautsaum entstehen kann.
- Hecken gesetzt, welche viele Beeren tragen und Dornen haben.
- Bestehende Obstgärten ergänzt, Totholz stehen gelassen
- Nützlingsförderstreifen im Ackerbau angelegt
- Nisthilfen aufgehängt
- Ackersäume länger ungenutzt gelassen
- Blühstreifen im Ackerbau angelegt
- Unsere einzelnen Ökoelemente wann immer möglich vernetzt
- Entwässerungsgräben geöffnet

In Zukunft möchten wir

- Einen Bach renaturieren - Start März 2021
- Alte Wildobstarten als Hochstammbäume pflanzen
- Weitere Hecken setzen